Navigation

FIBIDO - Wiederholung für weitere Jahrgänge empfohlen

Zwischen Facharbeit und Abitur haben 30 Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 die Chance genutzt, ihre Talente und Potentiale von einem professionellen Unternehmen erfassen zu lassen. Am Samstag, dem 10. März, durchliefen die Interessierten einen vierstündigen Testtag unter Leitung des thimm - Instituts für Bildungs- und Karriereberatung. Anhand von Selbsteinschätzungen, Gruppendiskussionen sowie kreativen Workshops konnten die Teilnehmer ihr sprachliches, räumliches und mathematisches Denkvermögen genauso unter Beweis stellen wie ihre sozialen Kompetenzen. Den Abschluss dieser freiwilligen Potentialanalyse, die von der Bundesagentur für Arbeit finanziell unterstützt wird, bildet ein Einzelgespräch nach den Osterferien. Dabei können die Schülerinnen und Schüler ihre beruflichen Zukunftspläne vor dem Hintergrund der Testergebnisse evaluieren. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv und die im Jahr 2016 begonnene Kooperation mit dem thimm - Institut wird fortgeführt.