Navigation

Erneuter Gewinn des Schulentwicklungspreises

Unglaublich, aber wahr und ein enormes Kompliment für die Arbeit an unserer Schule:

Wir haben erneut den Schulentwicklungspreis gewonnen. Dies ist deswegen so bemerkenswert, weil wir bereits 2014 erfolgreich waren und deswegen von der Jury genau geschaut wurde, ob wir diese Auszeichnung tatsächlich schon wieder verdienen.

Der Bewertung liegen Kriterien zugrunde, die in den fünf Qualitätsbereichen des Schulentwicklungspreises zusammengefasst werden und aus denen sich ein Gesamtwert ergibt:

  • Arbeitsplätze & Arbeitsbedingungen
  • Gesundheitsmanagement
  • Tagesstrukturen & Angebote
  • Kooperation & Teamarbeit
  • Klima, Inklusion & Partizipation

Um ausgezeichnet zu werden, mussten 77% erreicht werden. Wir haben grandiose 91% erzielt!

In der Urteilsbegründung wurden besonders das hohe Maß an gleichwertiger Beteiligung aller Gruppen der Schulgemeinschaft an Entwicklungsprozessen und das hohe Bewusstsein für eine gute gesunde Schule erwähnt.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die uns sehr für die weitere Arbeit anspornt.