Navigation

Ehrung der Tutoren und Tutorinnen der Jahrgangsstufe 9 mit dem „Schülerpreis 2018“ und Ausflug ins Odysseum

Tutorenteam

Eine besondere Ehrung wurde unseren Tutorinnen und Tutoren der Jahrgangsstufe 9 zu teil, wurden sie doch eigens vom Oberbürgermeister der Stadt Bonn Ashok Sridharan am 27.06.2018 in den Gobelinsaal des Alten Rathauses eingeladen, um von diesem für ihre besonderen ehrenamtlichen Leistungen am Beethoven-Gymnasium mit dem „Schülerpreis 2018“ geehrt zu werden.

Zu dieser herausragenden Leistung zählte u.a., dass die Tutorinnen und Tutoren ehrenamtlich sowohl Förderkurse der Stufe 5-7 als auch einzelne jüngere Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Lernpatenschaften begleiteten, um mit diesen gemeinsam Lernschwierigkeiten zu überwinden, Selbstbewusstsein aufzubauen und Lernstrategien für den zukünftigen schulischen Erfolg zu erarbeiten.

Grundlage ihrer Tätigkeit bildete dabei eine halbjährige Ausbildung als Tutor, in der sie die erforderlichen pädagogischen und fachdidaktischen Grundlagen in Theorie und Praxis erlernt, geübt und bei Hospitationen angewendet haben.

Durch ihre Tutoren-Tätigkeit gestalten die Schülerinnen und Schüler darüber hinaus in höchstem Maße aktiv das Schulleben mit und tragen zu einem gelebten sozialen Schulklima bei.

Welch hohen Stellenwert das Tutoren-Programm am Beethoven-Gymnasium hat, zeigte sich nun auch darin, dass die Tätigkeit der Schülerinnen und Schüler von der Schule am 06.07.2018 durch eine Einladung zu einem Ausflugstag nach Köln in das „Wissenschaftsmuseum Odysseum“ honoriert wurde.

Hier konnten sich die Schülerinnen und Schüler an über 200 Erlebnisstationen auf eine spannende Forschungsreise begeben, wobei neben der Produktion eigener Comicfilme insbesondere auch das Ausprobieren eines Astronautentrainings und eine interaktive Rallye bei den Schülerinnen und Schülern hoch im Kurs standen. Ein gelungener Abschluss einer tollen Zusammenarbeit zwischen Tutoren  und Schule.

Neben dem unermüdlichem Einsatz unserer Tutorinnen und Tutoren sei auch das Odysseum in Köln für die nette und unkomplizierte Zusammenarbeit hervorzuheben.