Navigation

Schweidnitzer Schüler besuchen Polenfahrer der Q1

Zu Besuch bei der Direktorin

Als Vorbereitung auf die im kommenden Herbst anstehende Studienfahrt nach Polen besuchte uns am Donnerstag, den 16.März, eine zehnköpfige Gruppe polnischer Schülerinnen und Schüler aus Swidnica/Schweidnitz.

Gemeinsam nahmen wir an einer Führung durch das Stadtmuseum teil und lernten viel über die Geschichte Bonns von der Römerzeit bis heute. Anschließend verbrachten wir den Nachmittag in kleinen Gruppen bei strahlendem Sonnenschein und Eis auf der Hofgartenwiese.
Am nächsten Tag besuchten uns die polnischen Schüler im Unterricht. Im Laufe des Vormittags zeigten wir unseren polnischen Gästen in Kleingruppen die Schule, insbesondere vom Ausblick auf das Siebengebirge waren sie beeindruckt.
Wir freuen uns jetzt schon darauf, im Herbst einen Tag an ihrer Schule verbringen zu dürfen und einen kleinen Einblick in ihren Alltag zu bekommen.