Navigation

Medienscouts für das BG

Unsere Medienscouts

Acht Schülerinnen und Schülern unserer achten Klassen wurden am Donnerstag, dem 6.Juli 2017, feierlich die Urkunden für die erfolgreiche Ausbildung zum Medienscout verliehen. Die Diplommedienpädagogin Sabine Hörter und der Kriminalhauptkommissar Lorenz Wüsten, die das Projekt entwickelt und durchgeführt haben, waren zu diesem Zweck mit weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Liebfrauenschule, des Collegium Josephinum und des Tannenbusch-Gymnasiums zu Gast in unserer Aula.

Die Schülerinnen und Schüler haben sich in diesem Schuljahr gründlich mit Themen wie Internetsicherheit, Social Media und Cybermobbing auseinandergesetzt und werden ihre Kenntnisse in informativer und spielerischer Form im kommenden Schuljahr in den fünften Klassen weitervermitteln und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Als Vorgeschmack ihrer Arbeit haben die Medienscouts einen Flyer mit dem Titel „BG gegen Cybermobbing“ präsentiert und Fragen der Gäste beantwortet.

Die neu ausgebildeten Medienscouts sind Rachida Alghaddioui, Diako Hassan Pour, Laura Hohlfeld, Cäcilia Nill, Goran Petrovic, Martin Szekat, Felicitas von Bargen und Si Ting Wang.